„… Zwar begreift die Bevölkerung jetzt allmählich, dass sie nach Strich und Faden belogen wird …“

 

… oder — das Corona-Krönchen: In Vorarlberg wird noch geschossen, — obwohl der Kaiser bereits vor über 100 Jahren Richtung Schweiz das Land verliess …

 

Zwar begreift die Bevölkerung jetzt allmählich, dass sie nach Strich und Faden belogen wird; vielen fällt aber immer noch schwer, zugleich Corona-spezifisches und Hintergrundanalyse aufzunehmen. Das ist dann der Fall, wenn man befürchtet, dass doch eine spezifische Gefahr von diesem Virus ausgeht; deshalb ist es notwendig, auf neue Infos dazu hinzuweisen. Zugleich aber muss man sich ansehen, welche Figuren bei uns auf einer Bühne erscheinen und sich Bälle zuspielen, den so wird uns „Realität“ vorgegaukelt. Weil es immer mehr fundierte Kritik an den Corona-Narrativen gibt, fällt es den Menschen leichter, sich auch mit Zusammenhängen zu befassen. Ich werde hier beide Bereiche miteinander verbinden, was auch zu eigenen Recherchen und Betrachtungen anstiften soll.

 

Siehe auch: „Virus-Wahn“ – Hintergründe und Urteilsgrundlagen” …,

… „‚Die rote Linie ist überschritten’ – Gespräch mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi zu Covid-19

 

 

© 2020, ICH-Biographieberatung. All rights reserved.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.