ZUR ICH-BIOGRAPHIEBERATUNG

 

Sie können Termine lokal bei mir – Adresse und Lage bzw. Anfahrt siehe unten – und/oder bei Ihnen vor Ort vereinbaren. Benutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular auf dieser Seite und hinterlassen Sie dort Ihren Namen, Adresse, Festnetz- und/oder mobile Telefonnummer bzw. Email-Adresse. Ich melde mich dann bei Ihnen i.d.R. innert 24 Stunden.

 

ICH-Biographieberatung

Gunther Thriene

Nussanger 69

D-37079 Göttingen

Telefon: 0551 63569

Email: info(at)ich-biographieberatung.de

 


Größere Kartenansicht

 

( Die Schrift- und Ansichtsgrösse können Sie im (Firefox-)Browser mit

„Strg und +“ vergrössern, mit „Strg und -“ verkleinern.)

 

Zu mir:

Berufliche Laufbahn (CV)

 

• Studium der Geographie, Germanistik und Pädagogik an der Georg-August-Universität Göttingen, Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien,

• Langjährige krankenpflegerische Tätigkeit, intensivmedizinische Betreuung von Transplantationspatienten in einer Nephrologischen Fachklinik,

• Ausbildung zum und Tätigkeit als Mitarbeiter einer überregionalen Telefonseelsorge- Einrichtung,

• Ausbildung zum Oberstufenlehrer an Freien Waldorfschulen bzw. Rudolf Steiner-Schulen am Waldorflehrerseminar Stuttgart, Lehrer für Deutsch, Geschichte und Kunstgeschichte in der Klassenstufe 09. bis 12./13.Klasse,

• Tätigkeit als Klassenlehrer an der Freien Waldorfschule Saarbrücken-Altenkessel,

• Gastepochenlehrer an Freien Waldorfschulen im In- und Ausland,

• Tätigkeit als heilpädagogischer Kleinklassenlehrer an der Heimsonderschule für verhaltensauffällige Kinder, der Caroline-von-Heydebrand-Schule in Berlin-Schlachtensee,

• Führung einer altersübergreifenden 7./8. Klasse an einer freien Volksschule in der Ostschweiz,

• Mehrjährige Tätigkeit als Sonderklassenlehrer an einem Oberstufenzentrum in Frauenfeld, der Kantonshauptstadt des Thurgaus,

• Kursleiter „Deutsch für Fremdsprachige“ in der MIGROS-Klubschule St.Gallen,

• Mehrjährige Tätigkeit als Real- und Kleinklassenlehrer für sog. verhaltensauffällige Schüler in Schulhäusern der Stadt St. Gallen, dort vier Jahre lang insbesondere Mithilfe beim Wiederaufbau des Schulalltags nach einem tragischen Lehrermord im Schulhaus. …

 

Gunther Thriene