„… wir werden entblößt von unseren Sinnen …“

 

… oder: Wenn man(n) selbst im Gefängnis sitzt – und es für Freiheit hält

Lest Euren Goethe: „Wo ist hier Freiheit(?!)” bemerkte, fragte der auf einer seiner Schweiz-Reisen

 

G.Thr.

 

 

© 2017, ICH-Biographieberatung. All rights reserved.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.