„Wassermangel droht einem Drittel der Weltbevölkerung …“

 

Der weltberühmte Biologe E.O.Wilson nennt drei existentielle Gefährdungen für die Biosphäre: Erwärmung, Artensterben und Trinkwassermangel, wobei der Grundtreiber für alle drei die Überbevölkerung sei.
Über den Trinkwassermangel hat das World Resources Institute soeben einen Bericht veröffentlicht …

 

Siehe auch: „… Experten erwarten bis 2050 bis zu zwei Milliarden Flüchtende, weil das Klima die Lebensgrundlage dieser Menschen zerstören wird. …” …, (das wären laut „Experten” ‚über den Daumen’ 2000 mal das Jahr 2015 plus weiter und weitgehend zerstörter Biosphäre, oder …) …,

 

… INFOsperber-Dossiers: „Die Klimapolitik kritisch hinterfragt …” …,

 
 

© 2019, ICH-Biographieberatung. All rights reserved.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.