Von Milliarden SMOMBIE’s lernen, oder!?

 

Ja, so doof wie Sie, ja gerade Sie(!), habe ich auch geguckt, als mich das Wort SMOMBIE heute erstmalig ‚anlächelte’ …

Keine Panik, keine Demo: Aufklärung naht bei anderen Smombies(?) …

 

Heute vor 100 Jahren … und die Geschichtskosmetiker haben gerade Schwerstarbeit zu verrichten!
Dieser Schreiber hat bereits gestern auf dieses „Jubiläum“ hingewiesen,
http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,173304,173304#msg-173304
und an diesen Tag verbreitet „euer“ Sender diese (antisemitische?) Meldung.
https://orf.at/stories/3128285/
Kein Krieg? Steckt darin gar eine „antisemitische“ Anspielung?
https://en.wikipedia.org/wiki/Paul_Singer_(businessman)
Damals (1919), präziser ein Jahr zuvor, wurde die K&K-Monarchie „untergegangen“ und jetzt …. an den „Rückgratgekrümmten“ (hier gilt freie Phantasie) hat sich wenig verändert, sie sehen nur etwas anders aus:

( Bild zum Vergrössern anklicken … )

 

Der oder die Antwort(ende) dort im Forum verblüfft:

 

Es ist verblüffend. Wenn man Farb-Dokumentationen von der Zeit unmittelbar vor dem ersten(!) Weltkrieg sieht, wirken die Leute eigentlich genauso wie heute. Sie vergnügen sich an Badeseen und am Meer, tanzten, feierten, bis völlig überraschend der Weltkrieg kam.
Wie grausam der erste WK war wissen die Kinder und Jugendlichen heute nicht mehr. Oder vom 30-jährigen Krieg wissen die auch nichts mehr bzw haben keine Vorstellung davon.

Das Bild oben ist bezeichnend für die Smombies heutzutage, die Tag und Nacht ihr Handy eingeschaltet haben. Verblüffend, das Bild stammt aus dem Spiel Illuminati und ist herausgekommen, als es noch keine modernen Smartphones gegeben hat. Ich glaube in den 90er Jahren war das.
Und das ist nicht das einzige Bild aus diesem Spiel, das die heutige Realität abbildet.
Assange, Trump und 9/11 werden darin vorweggenommen, wie auch der Finanzcrash 2008 und noch einige Ereignisse mehr.

 

Könnte es sein, dass wir nahezu alle, in dieser, einer ge-fakten Blase leben!? Was passiert, wenn die „platzt”!???

Wir erinnern:

»Wir sind jetzt ein Imperium, und wenn wir handeln,
so erschaffen wir unsere eigene Realität.«


Karl Rove, ehemaliger Leiter des Büros für
Strategische Initiativen der US-Regierung

 

Gunther Thriene

 

Siehe auch: „Deutschland – oder Smartphonistan!?” …,

Zu der Deutschen absolutem Lieblingstier hier mehr …

 

 

© 2019, ICH-Biographieberatung. All rights reserved.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.