Reformations-Bedarf!!!

 

Das ist m.E. der häßliche Deutsche, wie er leibt und lebt. Was er nicht kennt, was er nicht versteht und noch schlimmer, was er nicht mag, das wird verunglimpft, passendenfalls bekämpft. Es zählen nur seine Maßstäbe und Werte, alle Anderen habe doch eigentlich keine, die haben sich gefälligst nach seinen zu richten! Nun will ich beileibe nicht behaupten, alle Landsleute wären so. Das Schlimme ist nur, wir lassen solche Leute an den maßgeblichen Stellen gewähren. Und wer dagen aufsteht, läuft Gefahr, seinerseits nicht ernst genommen und verunglimpft zu werden.

(Zitat aus dem Forum dazu …)

 

Die intersubjektive Bestätigung findet sich hier – rechts oben …

 

Pack halt …

 

G.Thr.

 

 

© 2017, ICH-Biographieberatung. All rights reserved.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.