Suchergebnisse

 
 

„Die SPD als Steigbügelhalter“

  „Mehr Mut, Martin!“, rufen die Genossen. Doch wozu? Zur Lücke, Lüge oder Wahrheit? Letztere besagt, dass der SPD-Kanzlerkandidat zum Establishment gehört. Ein Interview. …     … Die SPD, als einzige Kraft, die überhaupt in die Nähe einer Chance gelangen könnte, Merkel abzulösen, macht dabei jedoch nicht nur nichts richtig, sondern darüber hinaus so […]

INFOsperber-Dossier: „Rechtsextreme in Europa …“

  … Arbeitslosigkeit, Immigration und zunehmende Kluft zwischen Arm und Reich sind Nährboden für Extremismus. …   Siehe auch: ‚Mitmacher’ und ‚Steigbügelhalter’ allerorten …, … „Freie Waldorfschulen – Rechtsextremismus als Hausaufgabe” …, … „Die Rechtsextremen ‚haben dazugelernt‘ …”    

„… Aber noch erstaunlicher ist die Parallele zu aktuellen Entwicklungen mit dem Umgang von Kritikern. …“ II …

  … Teil I hier …       Siehe auch: „…‚Mitmacher’ und Steigbügelhalter sind heute wie immerdar vollkommen uninteressant, oder …” …, … „Wo Angst verschwindet, gewinnt waches Hinterfragen.” …, … „Wissenschaft statt Propaganda”    

„Die Befreiung der Sonder- und Sippenhäftlinge in Südtirol 1945 …“

  … und: Biographien, denen es lohnt, ‚nachgespürt’ zu werden … ‚Mitmacher’ und Steigbügelhalter sind heute wie immerdar vollkommen uninteressant, oder …   Dramatische Odyssee von 141 prominenten KZ-Häftlingen aus 17 Nationen Europas Kurz vor Kriegsende transportierte die SS wichtige politische Häftlinge von Dachau nach Südtirol. Unter ihnen waren Martin Niemöller, Kurt von Schuschnigg, Fey […]

„… Mit der AfD koalieren bis die Medien darauf anspringen …“

  … oder: Nur die allerdümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber. …   MiGAZIN, 24.09.2019: Nebenan / Mit der AfD koalieren bis die Medien darauf anspringen Offenbar koalieren etablierte Volksparteien hier und da auch schon mal mit der AfD – bis die Medien darauf anspringen. Fraktionsgemeinschaften, Hinterzimmer-Deals. Same shit, different party. Von Sven Bensmann Ich […]

„Mehr als eine «Schande» – Höckes AfD-Deutschland …“

  … Es müßte selbstverständlich so sein, daß nach allem, was diese Horde während der Naziherrschaft angerichtet hat, in Deutschland schon rechtsgerichtete Gedanken mit Höchststrafe belegt werden müßten – in alle Ewigkeit. Aber das Wiedererstarken von gedanklichem Nazigut ist im Nachkriegsdeutschland jahrzehntelang nie ernsthaft verfolgt und noch weniger unterbunden worden. Jetzt sind solche Höckes schon […]

„Leserbrief – Zum Verbot von Bundeswehr Werbung an Berliner Schulen.“

  … oder: Einmal Steigbügelhalter —, immer Steigbügelhalter!?   Leserbrief – Zum Verbot von Bundeswehr Werbung an Berliner Schulen. Sehr geehrte Nachdenker, das Thema und vor allem die Äußerungen der SPD-Spitze dazu verdienen es, in den ND behandelt zu werden. Eine der älteren „Leuchten” äußerst sich dazu wie folgt: „Thomas Oppermann, bis 2017 Fraktionsvorsitzender der […]

„Kein «Göttinger Friedenspreis» für die «Jüdische Stimme»?“

  … oder: Kannitverstan …   … Was ist sachlich – und moralisch – gegen diese Begründung der Jury einzuwenden(?) …   Siehe auch: „So werden in Deutschland Journalisten mundtot gemacht” … … von „unseren” altbekannten Steigbügelhaltern … … und Kriegstreibern.    

„… Es sind – trotz allem – offensichtlich Kriegsvorbereitungen, die stattfinden. …“

  … oder: Prost Neujahr(!) mit dieser „… Berliner Politikerkaste um Angela Merkel …”!!!???   … Man mag noch so zerstritten sein, hinsichtlich der Aufrüstung gegen Russland ist man sich nach wie vor einig. …   Zu den Steigbügelhaltern dieser Kriegs-‚Politik’ hier mehr … Zu den allgegenwärtigen Kriegstreibereien hier mehr … Aktuell dazu: „Ein Tweet […]

„… Eine penetrante Propaganda findet sogar Zugang und Echo auf höchster Ebene der Macht in Berlin …“

  oder: Deutsch und deutlich — und auch noch richtig?!   …, was die Nutzlosigkeit und Inkompetenz des Bundesnachrichtendienstes kennzeichnet. Erklärte Feindschaft der USA und ihrer NATO gegenüber Russland erkennen Die prekäre Performance von Thomas Oppermann im Mittagsmagazin am 18.5.2018 über das  Gespräch der Bundeskanzlerin Merkel mit dem Präsidenten Russlands in Sotschi am selben Tag […]

„Die GroKo auf Kriegskurs: Mehr Geld, mehr Einsätze, mehr Krieg!“

  … oder: Die Steigbügelhalter – wie ehedem …   Anfang März 2018 sprach sich eine große Mehrheit der SPD-Mitglieder für den rund einen Monat zuvor ausgehandelten Koalitionsvertrag mit der Union aus.[1] Da das Papier friedenspolitisch sogar noch einmal gegenüber dem Anfang des Jahres vereinbarten Sondierungspapier zurückfällt, gaben sie damit ihr Plazet für eine Fortsetzung, […]

„Die Entmachtung der Staatsbürger war zu einem Gutteil selbst gewollt.“

  … oder: Ein gedankliches DENK-mal — DANKE …   … Die Mitglieder der Weissen Rose „erlagen dem Trugschluss, noch viel mehr Deutsche stünden auf ihrer Seite“. Sie merkten bald, dass sie ziemlich allein waren. „Es wäre falsch, sich das Volk als Geisel Hitlers vorzustellen“, schreibt die Historikerin Gebhardt. „Die Entmachtung der Staatsbürger war zu […]

„… Nichts von dem, was wir in der NATO und neuen europäischen Strukturen unternehmen, hat noch etwas mit ‚Verteidigung‘ zu tun. …“

  … Wir Deutschen werden zu „Hand- und Spanndiensten“ herangezogen, die jegliche Konsequenz aus den Nürnberger Prozessen und der Charta der Vereinten Nationen vermissen lassen. Die jüngere Geschichte wird gegen uns als Mittel eingesetzt, Dinge zu tun oder geschehen zu lassen, die mit unserem nationalen Willen nichts aber auch gar nichts zu tun haben und […]

„Mit diesem Personal ist kein Staat mehr zu machen“

  Wen in Europa meint der Autor jetzt genau!? Die Steigbügelhalter und wen noch?   G.Thr.    

„… Man hat, statt die Grenzen zu sichern, einfach den Grenzwert angehoben. …“

  Deutschlands Nicht-Regier(ung)en mit täglich min. 15 Minuten Null-Aufklärung … … das hat was —, aber was?   G.Thr.   Siehe auch: „MEDIENKOMPETENZ – Watt datt denn!?”… … und: „Wer Merkel wählt, wählt den NSU” … … sowie: „Die SPD als Steigbügelhalter” … Zum Breitscheidplatz-Gedenktag hier mehr …    

„Rolf Hochhuth: Wowereit mit Hitler verglichen“

… titelt FOCUS – und kanzelt dann mehr oder weniger Rolf Hochhuth ab. Man kann zu Hochhuths Werk stehen wie man will: Ohne ihn wären die machtheischenden Machenschaften der Päpste als Steigbügelhalter der Nazis und anderer rechter Regime nur Wenigen deutlich geworden … Tatsache ist auch, dass der Deutschen nur noch kriminell zu nennende Kultur- […]