Suchergebnisse

 
 

Das passende „Geschenk“ für Digitalisierungs-Fanatiker, oder …

  … oder: Denken lernen …   … Fussfessel statt Haft, das klingt erst einmal gut. Ein US-Unternehmen zockt Migranten damit ab – mit Wuchergebühren. …   Zu „Digitalisierung” hier mehr …    

„Die Digitalisierung ist ein Experiment an unseren Kindern.“

  … oder: Das deutsche Menschheitsverbrechen Nr. …???   … Die holländischen Steve-Jobs-Schulen haben sich auch binnen weniger Jahre unmöglich gemacht und bisher ist noch jedes IT-Gerät im Schuleinsatz irgendwann in der Ecke eingestaubt. Aber klar, die Lage ist ernst. Die “New York Times“ hat vor einem halben Jahr einen Beitrag mit dem Titel „The […]

„… Es geht bei der Digitalisierung nicht um die Kinder(!) …“

  … oder: Mit Digi-dioten macht man keine einzige Schule, oder …   … Es ist immer das gleiche Spiel: Über einen interessengeleiteten Streit, um die bereitgestellten Milliarden, und dem politischen Streit, um die föderale Struktur der Landes, wird der Blick auf das „Für was?“ und „Für Wen?“ verstellt. Wem soll die Digitalisierung der Bildung […]

Digitalisierung: »Wir machen aus unseren Kindern Psychopathen«

  … oder: Lass Dich nicht von Doofen und/oder Menschheitsverbrechern ‚regieren’ …   Gespräch mit Gertraud Teuchert-Noodt. Über Hirnschäden durch digitale Medien, »notreifende« Smartphonejunkies und Schulen als Lernvereitler …   Siehe auch: „‚Digitale Bildung’: Der abschüssige Weg zur Konditionierungsanstalt” …, … Zu „Digitalisierung” hier mehr …    

Digitalisierung allein macht total dumm (II) …

  Also: Ich feile noch an der Überschrift:   Muttis Liebling (20 Jahre jung) legt „Deutschlands Zukunft” tagelang lahm, oder s.ä. … Wann nochmal ist Aschermittwoch!?   G.Thr.   Zu „Digitalisierung allein macht total dumm” u.a. hier mehr … Zu „Digitalisierung” hier mehr …    

„… Eine nationale, selbst eine europäische Digitalisierungsoffensive, wie sie neben der europäischen Armee von Macron und Merkel als Garant für ein starkes Europa gefordert wird, ist kein Weg in eine friedliche Zukunft. …“

  … Unter der Zielvorgabe, den Vorsprung der USA und Chinas einholen zu wollen, ist dies vielmehr der direkte Weg in die Verschärfung nationalistischer Konkurrenz statt in eine offene Welt. Kurz, die so bestehende ‚Weltordnung‘ ist in sich durch und durch widersprüchlich und mit keinem Begriff mehr zu fassen. Ein Übergang in eine andere als […]

„… Ist Digitalisierung tatsächlich das neue Wundermittel, um Hungerkrisen und den Verlust der Biodiversität zu beenden oder den Klimawandel zu begrenzen(?) …“

  … oder: Augenwischereien aus Berlin etc. …   … Eine kritische Betrachtung kommt bislang zu kurz: Wer sind die zentralen Akteure im Digitalisierungs-Geschäft? Was bedeutet die Digitalisierung explizit für kleinbäuerliche Erzeuger*innen und Arbeitende in Landwirtschaft und Nahrungsmittelindustrie weltweit? Inwieweit und mit welchen politischen Maßnahmen kann die Digitalisierung für den Umbau hin zu einer sozial […]

Den berliner Digitalisierungs-Mickey-Mäuschen ins Poesie-Album …

  … nöööh! …   Siehe auch: „Millionen von Facebook-Nutzern unfreiwillig psychologisch vermessen” …, … „Überwacht Facebook unsere Gespräche?” …, … „Vom Chefberater deutscher Bundespräsidenten …” Zu „Digitalisierung” hier mehr …    

„… Digitalisierung ist die heilige Sau, die durchs Dorf getrieben wird. …“

  … Mit einer schönen Schleife wurde dem armen Vierbeiner ein Tablet auf den Kopf gebunden, das er nun ein wenig ratlos, aber gut sichtbar den Anwesenden präsentiert. „Diese Sau ist jetzt digital“. Zufrieden wird zur Pressekonferenz eingeladen. Frau Bär, die neue Staatsministerin für Digitales, durchtrennt das Band. Pressevertreter applaudieren, „Bitkom“ veröffentlicht ein Statement, in […]

Das ERSTE wird das Allerletzte sein: Digitalisierung allein macht total dumm …

  Eine kurze Anmerkung zum digitalen Chaos bei Anne Will: Da sitzt eine nahezu gesamte Schweizer Eidgenossenschaft vor dem ‚Compi‘ – ‚Googlen‘ soll laut „Schweizer Experten“ Schulfach werden(!)* – und merkt nicht einmal mehr, daß 5000 und mehr Neonazis ‚hintenherum‘ einmarschieren und wilde Nazi-Feste feiern (siehe Beiträge ab dem 15.10.16). Die lernen es auch nicht […]

„… Sind wir tatsächlich schon so weit, dass wir die Auflösung von Identitäten als möglich – vielleicht sogar als wünschbar – erachten(?) …“

  … oder: Sie brauchen keine „Saturn V”, um auf oder sogar hinter den Mond zu kommen, richtig …   … Und ist es sogar möglich, dass die Verantwortlichen von SRF eine leise Selbstkritik üben, indem sie ihren Digitalisierungswahn ins Absurde steigern? Das wäre zumindest ein Lichtblick an diesem heiteren Aprilmorgen.   „Warum die Programmierer […]

„… Der Westen gleitet schleichend in die Überwachung durch Big Data. …“

  … oder: Der Schillerstein im Urnersee ist doch nicht ganz ‚für die Katz’, oder …   … Regierungen, Internetfirmen, Präventionshysteriker, Gesundheitsapostel, Unfallverhüter und viele mehr wollen uns weismachen, die Möglichkeiten von Big Data seien nur zu unserem Besten. …   Siehe auch: „Auf dem Weg zur digitalen Knechtschaft” …, … „… Und einiges wird […]

„… Was für uns bleibt, sind drei Dinge. Erstens das Wissen, dass die Kräfte, die Kriege vorbereiten, gewaltig sind. …“

  … Was für uns bleibt, sind drei Dinge. Erstens das Wissen, dass die Kräfte, die Kriege vorbereiten, gewaltig sind. Es kommt zu einem umfassenden Prozess der Gehirnwäsche für Millionen. Darauf müssen wir vorbereitet sein. Zweitens: Die Triebkräfte, die hinter dem Kosovo-Krieg standen, waren überwiegend „nur“ politische – solche, die mit dem Konzept „new world […]

Digi-dioten an die Macht!?

  … oder: … Die sind da schon(!!!) …   … Wichtig wäre die Zahl der Lehrer in den Schulen drastisch zu erhöhen. Und dann zu versuchen so individuell wie möglich auf die Bedürfnisse der Kinder einzugehen und nicht auf die Bedürfnisse der Industrie. … ( Aus dem Forum dazu … )   Siehe auch: […]

„… Künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge, Smartphones … Sie sind ein Werkzeug, um uns zu kontrollieren und zu überwachen… und um uns langsam an die “Gleichstellung von Menschen und Maschinen” zu gewöhnen. …“

  Künstliche Intelligenz: Die gezielte „Vermenschlichung” von Maschinen …   Zu „Digitalisierung” hier mehr …, … „Walmarts ‚Gläserne Bienen’. Über Drohnen-Schwärme und Künstliche Nicht-Intelligenz” …, … „… ‚Das Band zwischen Mensch und Tier … ist endgültig gerissen.’ Die tech­ni­sche Anlage wirkt leben­diger als die Lebe­wesen, die sie verwaltet. …” …, … „… Trojanische Pferde unserer […]

„… Die Schäden, die durch die unbedachte und allein von finanziellen Interessen forcierte Einführung digitaler Medien verursacht werden, sind unübersehbar. …“

  … oder: Lass Dich nicht von Doofen und/oder Menschheitsverbrechern ‚regieren’ …   … Die Einführung von Netzwerken, Lernprogrammen und der notwendigen Hardware ist ein Milliardengeschäft. Forschungsergebnisse, welche die Einführung dieser unheimlichen Technik untermauern könnten, gibt es nicht. Dennoch wird über die Medien immer wieder versucht, uns einzureden, dass nur mit der umfassenden Digitalisierung der […]

„Ich gehe mit Schülern nur im äußersten Notfall in einen Computerraum …“

  … oder: „Staatlich beförderte Volksverdummung …”   Ich gehe mit Schülern nur im äußersten Notfall in einen Computerraum, weil ich weiß, dass eine halbe Stunde damit zugebracht werden muss, herauszufinden, welche Rechner sich hochfahren lassen (nachdem man bei einigen die Defekte auch auf den ersten Blick schon erkennen konnte), und in der restlichen Zeit […]

„‚Nach mir die Sintflut‘ – auch das wird eintreten und zwar bald.“

  Karl Lagerfeld zitiert … … und kommentiert im Forum dazu.   Siehe auch: „Der Digitalpakt wird unseren Kindern sehr schaden. Eigentlich unverantwortlich.” …, … Zu „Digitalisierung” hier mehr …, … „… Wer sich über mich ärgert, sollte immer bedenken, was für eine schlimme Kindheit ich hatte. Ich hatte kein Handy und kein Internet …” […]

„… Wer sich über mich ärgert, sollte immer bedenken, welche schlimme Kindheit ich hatte. Ich hatte kein Handy und kein Internet …“

  :-)     Siehe auch: 2019 – „Schwere Defizite bei Berlins künftigen Erstklässlern”  – wegen Handy und Internet!? …, … „Lache, wenn du dich nicht zu weinen traust”    

„Suizid einer Schülerin …“

  Auch 10 und mehr Milliarden für Digitalisierung bauen keine einzige gute Schule. Dies gilt für Deutschland und das südliche deutschsprachige Ausland etc. … (Die Betonung liegt hier eindeutig auf ‚etc. …’)   G.Thr.    

„… Erfülltes Leben resultiert nicht aus dem digitalen Entweder-Oder, es verdankt sich der Dynamik eines Sowohl-als-Auch. Sein Paradigma ist das autonome Individuum …“

  … – das Gegenbild zu dem, was die digitale Transformation uns als Errungenschaft andient. Es wäre Zeit, dass auch die Entscheider unserer Republik dies erkennen.   Zu „Digitalisierung” hier mehr …    

„… Sozial benachteiligte Kinder brauchen exzellente Lehrpersonen …“

  … oder: Digitalisierung allein macht total dumm …   … Entscheidend für den Lernfortschritt dieser Kinder und Jugendlichen sind nicht die äusseren Strukturen. Das zeigen viele Studien. Darum überrascht der blinde Strukturglaube vieler Bildungsfunktionäre und mancher Bildungspolitiker. Schulqualität erreicht man vor allem im Unsichtbaren. Dazu zählt die Interaktion zwischen der Lehrerin und ihren Kindern, […]

„… Trojanische Pferde unserer Zeit. …“

  … In der digitalen Welt entsteht eine andere Art von Denken, das naiv entweder mit der menschlichen Vernunft gleichgesetzt oder aber als ihr überlegen angesehen wird. Der Philosoph Kaeser besteht darauf, zuerst einmal die menschliche Vernunft in ihrer Wirkungsweise und ihren Grenzen zu verstehen, um von dort aus zu einer realistischen Einschätzung der sogenannten […]

„Das Smartphone, unsere elektronische Fußfessel“

  … Die deutsche Wirtschaft würde sich einen Arm abhacken, wenn sie solche Daten hätte. Das ist vergleichbar mit der Geschichte über das Abhören des Telefons von Frau Merkel: Weil wir nicht selber genug Daten haben, sind die hiesigen Geheimdienste vom NSA abhängig und müssen machen was die Amis wollen. Der hiesigen Wirtschaft geht es […]

Nicht mein „Kampf um die Köpfe im Klassenzimmer“ …

  Den Digitalisierungs-Mickey-Mäuschen in Bärlin … … — wir sind nicht mehr, aber …   G.Thr.   Zu „Digitalisierung” hier mehr … Zu BÄRlin hier ein guter Artikel aus BÄRn und Umgebung …    

„Computer sind nutzlos, sie können nur Fragen beantworten.“ …

  … Sicher ohne Ahnung vom fernen Land Digitalien hat Picasso das 1964 gesagt. Und doch könnte sein Satz auch heute, wo uns blühende digitale Landschaften versprochen werden, als kluger Einspruch verstanden werden in der anschwellenden Diskussion über Ziel, Umfang und Gestaltung digitaler Transformation. …   Zu „Digitalisierung” hier mehr …    

„Warum setzen wir in den Schulen digitale Medien ein, ohne die Auswirkungen zu kennen?“

  Das Bildungswesen ist nicht immun gegen die von einflussreichen Interessensgruppen angeführten gesellschaftlichen Trends. Die Digitalisierung des Schullehrplans ist das Kernstück der aktuellen Agenda für die Umgestaltung der künftigen pädagogischen Praxis in Europa. Der digitale Wandel soll schon in der Grundschule beginnen. Welche Auswirkungen haben diese Technologien auf die Entwicklung der Kinder? Immer mehr unabhängige […]

Die Mitmacher II …

  … oder: „… Es ist höchste Zeit für eine Umkehr.               Wir wurden gewarnt!               Der Verkauf der Seele an Mephisto ist ein               Faustsches Drama.”   … Die Antwort ist klar: In diesem Staat würde die Vernetzung der Gesellschaft bei gleichzeitiger Digitalisierung der Privatsphäre zu einem brutalen Überwachungs- und Repressionsstaat führen, in dem […]

„Ich glotze, also bin ich“

  … oder: Da kannst du auch dem Esel predigen, oder …   … Die Probleme sind nicht ausschließlich in den Spielen oder Medien zu suchen, sondern in der Gesellschaft. Es steht selbstverständlich fest, dass die Spielehersteller die Gegebenheiten der Spieler ausnutzen. Das Problem alleine bei den Spielen zu verorten, ist meiner Meinung nach jedoch […]

„… und wenn inzwischen ausgerechnet die Silicon-Valley-Angestellten ihren Nachwuchs auf Smartphone-freie Schulen schicken, sollte das definitiv zu denken geben. …“

  Denken!? — Watt datt denn!!!???   G.Thr.   Zu „Digitalisierung” hier mehr … …, … und: „Muttis ‚Programm’: Bubi, Bübchen – Du kriegst Deine Spielkonsole …”    

„… nicht auch direkt zur Reduktion der Insektenpopulationen von 80% in den letzten Jahrzehnten geführt hat . …“

    … Als fast 70-Jähriger, in der wunderschönen Eifel aufgewachsen, erinnere ich noch als Kind zu Fronleichnam Körbe voller Blüten gesammelt zu haben. HEUTE: Maisfelder, Viehweiden mit Futtergras ohne Blumen und Kräutern, grüne Wüsten. Darin und in nichts Anderem sehe ICH den Rückgang der Insektenpopulation, Glyphosat mag AUCH, einen weit geringeren, Anteil haben. ( […]

„Wir ermutigen Eltern, bis zur achten Klasse mit dem Smartphone zu warten“

  … oder: Was Ihnen kein deutscher und/oder EU-Politiker sagt …   zf. Die 2017 gegründete US-amerikanische Elterninitiative «Wait Until 8th» aus Texas hat sich mit folgendem Text an die Öffentlichkeit gewandt. Das Versprechen «Wait Until 8th» (Warte bis zur achten Klasse) bestärkt Eltern darin, sich zusammenzuschliessen, um den Kindern nicht vor der achten Klasse […]

Bei „FRIEDENSPANZERN“ zählt jedes einzelne wichtige Exemplar, oder …

         Zu „Digitalisierung” hier mehr … Zu „Faschismus” hier mehr … Zu „Hitlers TV” hier mehr … Zu „Kriegstreiberei” hier mehr … Siehe auch: „Furcht vor der Freiheit …”      

„… die jetzt im Aufbau befindliche neue Welt-Diktatur wird mit entscheidender Mithilfe großer Internetkonzerne installiert. …“

    … und Berlin macht – wie alle Idioten dieser Welt – wieder einmal mit, oder …     Zu „Digitalisierung” hier mehr … Zu „Faschismus” hier mehr … Zu „Hitlers TV” hier mehr … Zu „Kriegstreiberei” hier mehr …      

„… Das „Bündnis für humane Bildung“ und die Allianz ELIANT kritisieren das „Festival digitale Bildung“ … „

  Das „Bündnis für humane Bildung“ und die Allianz ELIANT kritisieren das „Festival digitale Bildung“ in einer Pressemitteilung, das von der baden-württembergischen Landesregierung zusammen mit der IT-Branche am 4. Juli 2018 in Heidelberg veranstaltet wird. Kurzschluss! Das „Festival für digitale Bildung“ gefährdet unsere Kinder – und ist kein Grund zum Feiern! „Kurzschluss!“, titeln das „Bündnis […]

„… beschreitet die Konzeption der Bundeswehr nun also diesen … Weg konsequent weiter und der führt leider direkt in einen Neuen Kalten Krieg!“

  … oder: Krieg und Zerstörung ist alles, was sie können …   … Den nicht sonderlich zarten Hauch von Kaltem Krieg, den das ganze vermittelte, fasste damals  die FAZ (19.4.2017) treffend mit den Worten zusammen: „Damit würden die Divisionen wieder die klassische Struktur aus der Zeit vor 1990 einnehmen.“ Diese Hochrüstung gegen Russland ist […]

„… dass künstliche Intelligenzen in absehbarer Zeit besser auf die Bedürfnisse und Wünsche einer Person eingehen können, als es ein Mensch kann. …“

  … oder: Liebe Schweizer! Mit der digitalen ‚Schraube-locker‘ wirst Du im ganz grossen Kanton sogar Minister …   … Dennoch: Wollen wir im öffentlichen Raum ständig gefilmt, gescannt und auf unsere Bedürfnisse hin analysiert werden? Die deutsche Supermarktkette Real hat vor einigen Monaten in 40 Filialen an den Kassen Kameras aufgestellt und die Kunden […]

„Kinder im Netz globaler Konzerne“!!!

  … oder: Glaubt ihnen kein einziges Wort(!) …   … ruft eine Ostschweizerin laut über die ganze Schweiz und Rest-Europa … Solche Rufe (er)klingen immer gut, wenn ‚das Kind in den Brunnen gefallen ist’, oder … Aber warum, werte Frau Judith Barben, ruft die gesamte Ostschweiz – wer hören kann, der höre(!) – vernehmlich […]

Die perversen Zuhälter der Dualität …

  … oder: Sie sind erst froh, wenn wieder alles in Schutt und Asche fällt …   … Der Heucheleien nicht genug. Es wirkt grotesk, wenn nicht gespielt, dass Facebook erst jetzt für Empörung sorgt – und offensichtlich nur deshalb, weil Trump angeblich von deren Geschäftsmodell profitiert hat. Barack Obamas Leute haben für den Wahlkampf […]

Blinde Staatsgläubigkeit …

  …, aber wer glaubt den ziemlich naiven Digitalisierungs-Mäuschen in Berlin ???   Zu „Digitalisierung” hier mehr …   G.Thr.    

Amok: „… Wozu bilden wir eine Generation von Killern heran(?) …“

  … Betrachtet man jetzt die oberflächliche Berichterstattung in den Massenmedien zu den Ereignissen in Florida, fällt einem der Gegensatz zu den dargelegten wissenschaftlichen Fakten ins Auge. Als Ursachen für den Massenmord werden an erster Stelle die liberalen Waffengesetze genannt und dann Faktoren wie Kindheitstraumata, ungerechte Eltern oder Lehrer, psychiatrische Störungen, Drogenmissbrauch, verschmähte Liebe oder […]

So mancher „Nürnberger-Trichter“-Adept hält seine Info-Fülle für Bewusstsein …

  Da kann die Berliner schwache Politik auch gern 100 Mrd. € für „Digitalisierung” heraushauen: Die Menschen haben noch nicht gelernt, was unsere eigene Geschichte uns sagen will und kann … Wie kann eine ‚Anballung von angeblich politischer Intelligenz’ so umfallen wie hier richtig und wichtig beschrieben!? Wie kann es sein, dass eine „Sicherheitskonferenz” uns […]

KMK: Digitale Nebelkerzen anstatt Aufklärung …

  … Im Dezember 2017 publizierte die Kultusministerkonferenz (KMK) eine Pressemeldung mit dem Titel „Erfolgreicher Unterricht ist digital – aber nicht ausschließlich”. Das dürfte alle wundern, die sich intensiv mit dem Thema beschäftigen. Die Mehrzahl wissenschaftlich valider Studien zeigte bislang keinen oder nur einen eher geringen Nutzen. Erfolgreicher Unterricht hängt vielmehr von qualifizierten Lehrerinnen und […]

„Gespräch des Bündnisses für humane Bildung im Kultusministerium Baden-Württemberg am 05.12.2017“

  … Am 5.12.2017 war eine Delegation des „Bündnis für humane Bildung“ zu einem Meinungsaustausch mit Verantwortlichen für „Digitalisierung der Schulen“ im Kultusministerium Baden-Württemberg eingeladen. Dem Bündnis wurde damit die Gelegenheit gegeben, digitalkritische Positionen, konkrete Fragen und Vorschläge an das KM darzulegen, die, basierend auf der Petitionen „Trojaner aus Berlin – der Digitalpakt#D“ und dem […]

Von Bertelsmänners und Regierungsmännchens feuchten Träumen …

  … Und wieder einmal sass ich an meinem Schreibtisch und arbeitete mich durch einen Stapel interessanter Zeitungsartikel. Einer davon war in englischer Sprache und schon fast zwei Jahre alt. Ein grosses Foto aus dem Silicon Valley zierte die erste Seite. Ich staunte nicht schlecht, als ich den zugehörigen Text las. Da warfen Eltern die […]

MEDIENKOMPETENZ – Watt datt denn!?

  Freiwillig in die Abhängigkeit: Facebook und die Medien   Siehe auch: Massenmanipulation durch BIG DATA … Zu „Digitalisierung” hier mehr …    

Dr.med.plag. Google – oder: Der Wahn wird – nicht nur deutsche – Kultur …

  Die Kindernotaufnahmen sind oft überfüllt, nicht immer ist der Gang ins Krankenhaus nötig. Anspruch und Sorgen der Eltern sind gestiegen. Gedanken einer Kinderkrankenschwester. …   Zum politisch gewollten Digitalisierungs-Wahn hier mehr …   G.Thr.    

Nicht nur die liebe Schweiz …

  … oder: Schau nur in das vollkommen armselige Berlin …   … Der Weg in die digitale Leibeigenschaft ist vorgezeichnet. …   Siehe auch: „Digitalisierung allein macht total dumm …” u.a. … … und: „… dass wir im Namen der Freiheit die Unfreiheit fördern … und das schon viele Jahre und ganz subtil …”… […]

„… Unsere Gesellschaft befindet sich im Würgegriff einer immer aggressiver agierenden Elektronikindustrie …“

  … sekundiert von ihren Lobbyisten in den Parteien, die im Chor das Mantra „Digitalisierung“ intonieren. Das Ziel der Kampagne ist nicht nur, Arbeitnehmerrechte aufzuweichen; intendiert ist eine Cyborg-Menschheit, die für die Zwecke der Wirtschaft leichter handhabbar ist. …   Siehe: Zu „Digitalisierung” hier mehr … … und: „‚Keine blasse Ahnung’ …”    

„… Dabei wird die Anzahl der zivilen Opfer … schlicht menschenverachtend heruntergespielt. …“

  … Laut Whistleblowern, aber auch dem Bureau of Investigative Journalism oder ziviler Organisationen, die den Opfern im Internet gedenken, liegt die Anzahl der Toten um ein Vielfaches über den offiziellen Zahlen der US-Administration. Wie aber gelingt es den Verantwortlichen, das wahre Ausmaß dieser Katastrophe so herunterzuspielen? Welche Interessen stecken hinter diesen Angriffen? Und welche […]

Muttis ‚Programm‘: „Bubi, Bübchen, Du kriegst Deine Spielkonsole …“

…      (Hier stehe ich, ich kann nicht anders … G.Thr.)   Siehe auch: „… Sicher dürfte sich die deutsche Vorzeige-Airline (Lufthansa) dann bald „Königliche Fluggesellschaft“ nennen …, ein unschätzbarer Marketingvorteil.” … …, womit die Fertigstellung des Berliner Flughafens BER endlich gesichert wäre.    

„… dass Präsident Trump Entscheidungen über Krieg und Frieden trifft, wenn er im Fernsehen inszenierte Propaganda sieht. …“

  … typisch – deutschstämmiger – Cowboy …   Siehe auch: „Keine GEZ-ielte Kriegs-Propaganda …” … … und: „Digitalisierung allein macht total dumm …”    

„Trojanisches Pferd «Digitale Bildung» – Auf dem Weg zur Konditionierungsanstalt in einer Schule ohne Lehrer?“

  Zu den Bestrebungen von Google, Apple, Microsoft, Bertelsmann und der Telekom, die Bildung in die Hand zu bekommen – und warum fast keiner diese Unterwanderung bemerkt …   Zur staatlich massiv beförderten Volksverdummung „Digitalisierung” hier mehr …* Siehe auch die entsprechende Kategorie sowie – u.a. auch -: „Kinder- und Jugendärzte warnen … Smartphones machen […]

„Offener Brief an die Kultusminister: Irrweg der Bildungspolitik“

  „Keine Strategie, sondern Ideologie” – wie nahezu immer in der deutschen Politik … G.Thr. Siehe auch hier …    

„… Die neoliberale Bildungspolitik ist im Kern unmenschlich …“

  … Es wird viel gescheitert an deutschen Schulen und es ist nicht Ihre Schuld, liebe Lehrerinnen und Lehrer. Es ist die Folge einer Politik, die Menschen als „Humankapital“ betrachtet und nach ihrer Verwertbarkeit beurteilt*. Wenn Politiker heute davon reden, dass sie noch mehr Geld in Bildung investieren wollen, dann meinen sie nicht, dass Ihre […]

„Digital 0.0 – Wider die postfaktische Bildungspolitik“

  … Es wird Zeit, dass wir digitalen Hype durch belastbare Fakten ersetzen, auch und gerade wenn es um nichts weiter geht als die Gesundheit und die Bildung der nächsten Generation. Wir dürfen nicht wegschauen und diese Entwicklung nicht einfach so weiterlaufen lassen. Denn damit liefern wir unsere nächste Generation den Profitinteressen von Firmen wie […]

Die Selbstausrottung des Schweizer Volkes …

  Neulich lieh mir ein netter Nachbar ein gutes Produkt: Einen gewöhnlichen Alltagsgegenstand in Zivilisationen von guter bis sehr guter Qualität. Wissbegierig wie ich bin, schaute ich nach, ob ich einen Herstellernachweis fände … Richtig – und dann google-te ich danach. Das war mein Fehler!!! Denn seitdem kommt auf jeder sich werbefinanzierenden Webseite eine Werbeeinblendung […]

Staatlich verordnete Gehirnwäsche mindestens 2.0 …

  … oder: Sklaven können nur Sklaven ‚züchten‘ …   … Natürlich wusste man damals noch nicht, dass «Harmonisierung» eines von drei Zielen der Wirtschaftsorganisation OECD war, um den globalen Bildungsmarkt zu «öffnen», mit der Vision, den Lehrer dereinst durch die gleichen Computerprogramme weltweit zu ersetzen. Mit dem Pisa-Schock hatte die OECD bereits eine weltweite […]

„Trojaner aus Berlin: Der «Digitalpakt#D»“

  Ohne Worte – ich bin oft sprachlos, ob der berliner Unfähigkeiten – : Erklärung und Petition der Gesellschaft für Bildung und Wissen e.V. Im Oktober 2016 hat Bundesbildungsministerin Johanna Wanka einen Digitalpakt angekündigt.    40000 Schulen in Deutschland sollen in den nächsten fünf Jahren mit Computern und WLAN ausgestattet werden. Der Bund stelle dafür bis […]

„Sie sind ein Rassist!“

  …, tönte es gestern dem stellvertretendem Chefredaktor der Zürcher WELTWOCHE im Maischberger-Talk über Sinti und Roma entgegen*. Nun ist an dieser Aussage einiges fatal schief: Die Zürcher WELTWOCHE wurde 1933 gegründet auch als Schweizer journalistische Antwort dem überall grassierenden Rassismus und Nationalsozialismus gegenüber. Dass sie in den letzten Jahren eine sehr konservative Ausrichtung erfuhr, […]