Göttingen – Stadt, die Ge-Wissen schafft, oder …

 

Liebe Unterstützer*innen der jüdischen Stimme,
wir freuen uns, Sie bzw. Euch zu einer Podiumsdiskussion in Göttingen einladen zu dürfen. Diese wurde sofort nach Ankündigung der Verleihung des Göttinger Friedenspreises an uns und die darauf folgenden Proteste geplant, auf Vorschlag von Andreas Zumach, dem Vorsitzenden der Jury und selbst Preisträger. Er lud Josef Schuster und Dr. Felix Klein ein, mit uns zu sprechen, ein Angebot, die sie beide bis heute ablehnen. Es diskutieren am 17.1.2020 im Göttinger Theater: Prof. Dr. Rita Süssmuth, Jürgen Trittin, Konstantin Kuhle, Dr. Meron Mendel und Iris Hefets. Die vollständige Einladung hier …

 
 

© 2019, ICH-Biographieberatung. All rights reserved.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.