Die weltweiten Rüstungsausgaben 2017 im Vergleich …

 

Die USA gaben 2017 neunmal mehr fürs Militär aus als Russland. Pro Kopf der Bevölkerung werden sie nur von den Saudis übertroffen.

Über die jährliche traurige Statistik der weltweiten Rüstungsausgaben haben fast alle Medien informiert – ausser die Hauptausgabe der Schweizer Tagesschau. Die USA gaben 2017 mehr Geld fürs Militär aus als die sieben Länder auf den Rängen zwei bis acht zusammen. Russland gab nur gut ein Zehntel so viel aus wie die USA.

Weltweit wurden 1,7 Billionen Dollar fürs Militär verschwendet. In Zahlen:

1’700’000’000’000 Dollar.

Kein Militär in Friedenszeiten hat Costa Rica, obwohl das Land – wie die Schweiz – keinem Militärbündnis angehört.

Die Zahlen stammen vom Internationalen Friedensforschungsinstitut Sipri in Stockholm.

 

Siehe auch: „Sipri-Bericht: Von Frieden keine Spur” …,

… „Stellungnahme des Bundesausschusses Friedensratschlag zu SIPRI Zahlen

 

 

© 2018, ICH-Biographieberatung. All rights reserved.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.