„… Die Kriegs-Freude Deutschlands im Interesse der Französischen Republik und der angelsächsischen Jahrhundert-Krieger wird steigen. …“

 

Dafür sorgt schon die Ausdehnung der EU-Kriegskomponete über jeden Verteidigungsgedanken hinaus. Verteidigung ist nun einmal an das eigene Staatsgebiet gebunden. Präventive Kriegseinsätze durch unsere Bundeswehr entweder im EU-Interesse oder als Weisungslage bei der NATO außerhalb des jeweiligen Vertragsgebietes werfen Deutschland auf 1939 zurück. Weder die Charta der Vereinten Nationen noch die Charta von Paris werden unser militärisches Handeln bestimmen.

 

Siehe auch: MSC 2018: – Wie auf einem Paukboden alter Zeit wird hier für Konflikt, Unterdrückung, Migrationswellen und Krieg getrommelt. Deutsche Regierungs- und Staatsspitzen sind fast immer dabei. Das deutsche Volk hat bei dieser Grusel-Konferenz keine Chance auf Gehör. …” , …

… und: „Gemeinsam siegen wir

 

 

© 2018, ICH-Biographieberatung. All rights reserved.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.